Der ImmBioMed-Unternehmensbereich „Laborinfrastruktur & Produktio“ bietet die Möglichkeit für praktische Laborarbeiten inkl. Produktion von Reagenzien und Testsets (Reaserch Use Only; RUO) in den Bereichen Immunologie und Molekularbiologie.

Dieser Bereich stützt sich auf eigene Laborinfrastruktur für die notwendigen molekularbiologischen und immunologischen Arbeiten im Technologiepark des biomedizinischen Campus-Areals der Universität Heidelberg „Im Neuenheimer Feld“.

Die Infrastruktur umfasst Arbeitsplätze für immunologische Arbeiten insbesondere für die klassische ELISA Technik aber auch für Fluoreszenz-Immuno-Assays, Arbeitsplätze für molekularbiologische Arbeiten inkl. klassischer PCR und real-time PCR, DNA-Fragment Analyse, sowie Flow Zytometrie.

Gestützt auf diese Infrastruktur hat ImmBioMed Expertise entwickelt für die praktischen Entwicklung von Enzym- bzw. Fluoreszenz-Immuno-Assays, funktionellen Enzym-Tests, molekuarbiologischen Tests (auf der Basis der Polymerase Kettenreaktion) und Durchfluss-zytometrischen Verfahren.

ImmBioMed hat im Jahr 2018 die Produktlinie „Spezial-Gerinnung“ der ehemaligen American Diagnostica GmbH übernommen. Dabei handelt es sich um eine Reihe von RUO-Produkten im Bereich Hämostase. Gestützt auf die Laborinfrastruktur wird diese Produktlinie fortgeführt und weiterentwickelt.

ImmBioMed hat die LOXO GmbH als exklusiven Partner mit dem weltweiten Vertrieb dieser Produkte beauftragt. Für weitere Informationen und den Kauf dieser Produkte folgen Sie deshalb bitte dem Link auf die Webseite der LOXO GmbH.

Sowohl die Labor-Infrastruktur als auch die Entwicklungs-Expertise werden auch externen Nutzern im Rahmen vertraglicher Nutzungs- bzw. Entwicklungsvereinbarungen zur Verfügung gestellt.